Mit scharfem Blick und weichem Herz

Fotografie bedeutet mir mehr als nur die Technik und Gestaltung eines Bildes. Verspieltheit und Intuition leiten mich dabei in einen Zustand reinen Machens, ungebremst und ohne Filter. 

Schon während meines Fotografie Studiums an der FH Bielefeld hatte ich ein Gefühl, das nicht ich Bilder von „Etwas“ mache. Vielmehr scheint „Etwas“ mich zur Fotografin zu machen.

Nach meinem Diplom reiste ich für längere Zeit durch Neuseeland. Seit einigen Jahren nun bin ich in Hamburg, und arbeite hier als freiberufliche Fotografin.

Neben der Fotografie habe ich ein kleines eigenes Handmade-Label ( iopla ), mit dem ich Foto- und Textplatten herstelle. Denn wenn ich mal nicht fotografiere, liebe ich es, zu Singer-Songwriter-Musik zu stempeln.

Die Fotografie – für mich eine ganz wunderbare Reise durchs Leben, mit immer neuen Herausforderungen.